Ausstattung

< Zur Übersicht

Schutzfolien von Juno Design

Juno Design Schutzfolie Lieferung
Juno Design Schutzfolie Lieferung

Folien für die Toniebox schützen nicht nur die Oberfläche, sondern sind auch dekorativ und verleihen der eigenen Box ein persönliches Element.

Die Firma Juno Design* aus Österreich stellt verschiedene Produkte mit dem Plotter her, unter anderem auch Schutzfolien für die Toniebox. Wir durften eine für lalaBum personalisierte Folie auf der Toniebox testen. Die Folie kam in einem hübschen Briefumschlag per Post und macht bereits auf den ersten Blick einen ansprechenden und hochwertigen Eindruck.

Aufkleben und Passform

Da Staub und Schmutz den Halt verringern können, ist es ratsam die Oberfläche vor dem Aufkleben der Schutzfolie zu reinigen. Auch Abfärbungen von den Tonies könnte man gegebenenfalls am Rand der Folie noch sehen und sollte diese besser entfernen. Das Aufkleben an sich geht ganz schnell und einfach. Zwar ist eine ruhige Hand von Vorteil, im Vergleich zu einer Smartphone-Schutzfolie ist es aber ein Kinderspiel :)

Juno Design - Aufkleben der Schutzfolie auf der Toniebox
Aufkleben der Schutzfolie

Beim Anbringen der Folie setzt man am besten mit den Ohren an und klebt die Folie an der Kante direkt bei den Ohren fest. Die Folie ist sehr passgenau, sodass man direkt am Rand ansetzen sollte. Wenn man die erste Kante gerade hat, muss der Rest der Folie nur glattgestrichen werden. Sollte es nicht auf Anhieb klappen, ist auch eine Nachkorrektur möglich. Die Ausschnitte für die Ohren und den Klinken-Stecker sitzen bei uns gut, sodass es zu keinen Falten oder großen Freiräumen kommt. Beim genauen hinsehen fällt auf, dass die Ausschnitte um die Ohren eckig und nicht rund ausgeschnitten sind, was uns im Alltag allerdings nicht stört. Bei einer Folie mit flächiger Farbe kann es eventuell mehr auffallen.

Alltagstauglichkeit und Schutz

Die Folie soll die Oberfläche vor Farbabrieben und Flecken schützen. Nach zwei Wochen Testzeit sieht die Oberfläche der Folie nach wie vor sehr gut aus. Wir haben bei uns weder Streifen von den Toniefiguren noch sonstige offensichtliche Kratzer oder Flecken auf der Folie. Verschmutzungen kann man problemlos mit einem feuchten Tuch abwischen, ohne das sich die Folie dabei lößt.

Juno Design* bietet diverse Designs an, welche auch mit einem Namen personalisiert werden können. Die Designs sind natürlich Geschmackssache. Wer aber nichts passendes findet, hat sogar die Möglichkeit eine Folie mit einem eigenen Bild oder Design erstellen zu lassen.

Da die Folie auch die Status-LED der Toniebox bedeckt wird sie etwas verdunkelt, ist aber bei normalem Tageslicht noch gut zu erkennen. Wir finden das abgedunkelte Licht nicht störend, beim Einschlafen ist das gedämpfte Licht sogar hilfreich.

Juno Design Schutzfolie - Helligkeit der Status-LED
Helligkeit der Status-LED

Fazit

Die Folie gefällt uns gut und hat sich im Testzeitraum als robust erwiesen. Ob man einen Schutz für die Oberfläche braucht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Als dekoratives und persönliches Element sind die Folien auf jeden Fall zu empfehlen.

Update: Auch nach drei Monaten hält die Folie noch ohne Probleme und zeigt nur wenige Gebrauchspuren beim genauen hinsehen.

Offenlegung: Das Testexemplar wurde lalaBum kostenlos von Juno Design zur Verfügung gestellt.

Jetzt kaufen bei:

* Bei den mit Sternchen markierten Links handelt es sich um Affiliate-Link. Wenn du auf diese Links klickst und anschließend bei dem Anbieter etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich jedoch nichts am Preis. Vielen Dank für deine Unterstützung. Mehr Infos findest du im Datenschutz.